Anja Pawel

Anja Pawel studierte Kunstgeschichte und Philosophie in Braunschweig und Berlin. Sie ist Stipendiatin im Exzellenzcluster „Bild Wissen Gestaltung“ der HU Berlin und promoviert zum Thema  der „Wechselbeziehung von Bild und Tanz im frühen 20. Jahrhundert“. Darin wird die These vertreten, dass bildnerische Formen Tanzbewegungen bzw. die choreografische Arbeit des Tänzers beeinflussen und wiederum die leiblichen Grundbedingungen des Tanzes die Arbeit des Künstlers in Hinblick auf ein verändertes Körperverständnis bzw. ein neues Formverstehen prägen.

Publikationen